Kochen
Kommentare 1

Gemüse-Aufstrich mit Knack

 

Gemüseaufstrich mit Knack als Abendbrot

Inspiriert von einem Cafe- Besuch letzen Sonntag, habe ich einen neuen Brotaufstrich zum Abendbrot ausprobiert.  Die Menge ist für 2 Personen/ 4 Brotscheiben ausgelegt. Die Zubereitung geht schnell, ca. 15min.

Zutaten: 1/4 Porree, kleines Stück Knollensellerie, 1 Paprika (ich habe Grüne verwendet), 1 Möhre, 1 Zwiebel, 1/3 Fenchel, 4 Scheiben Brot (ich habe ein Vollkornbrot genutzt), Salz & Pfeffer, Pfanne + Deckel, hohen Behälter, Stabmixer

 

 

 

      Zubereitung:

  • Alle Zutaten klein schneiden, die Zwiebel halbieren, eine Hälfte davon klein schneiden, bei der anderen Hälfte die einzelnen Zwiebelschichten auseinandernehmen.
  • Porree, Sellerie, Fenchel + die Hälfte der Paprika, Möhre und klein geschnittenen Zwiebel in einer Pfanne anschwitzen. Deckel auflegen und weich kochen.
  • Das gegarte Gemüse in einen hochen Behälter füllen, mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken, passieren. Ggf. etwas Wasser hinzufügen, es sollte eine geschmeidige Konsistenz entstehen.
  • Nun das restliche Gemüse in die Pfanne geben und knackig garen lassen. Währenddessen 4 Scheiben Brot toasten oder im Backofen unter Grill anrösten.
  • Ist das Brot fertig, streicht ihr die Gemüsecreme drauf und legt darauf das knackige Gemüse.

          Als Topping könnt ihr geröstete Kürbiskerne oder Sesam verwenden.

         Guten Appetit 🙂

 

1 Kommentare

  1. Irene sagt

    Schmeckt prima, lecker zu einem Glas Wein mit Freunden.
    Freue mich auf mehr Kulinarik vom Wattmädchen .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.